top of page
Suche

VfB - SV Fortuna Regensburg

Als Spitzenreiter der Bayernliga Nord empfängt der VfB Eichstätt den Tabellensiebzehnten SV Fortuna Regensburg. Anstoß im Liqui-Moly-Stadion ist am Samstag um 14.00 Uhr. Schiedsrichter der Begegnung ist David Kern mit seinen Assistenten Maximilian Graf und Maximilian Tischer.


Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kommt Fortuna Regensburg als Aufsteiger allmählich in Fahrt. Zuletzt konnte das Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 II mit 2:1 gewonnen werden und das Ergebnis sollte Warnung genug sein.


VfB-Trainer Dominic Rühl kann die Tabellenführung seiner "Jungs" richtg einschätzen und warnt vor der Fortuna: "Jeder Gegner ist gegen einen Tabellenführer motiviert und die letzten Ergebnisse zeigen, dass Regensburg in der Liga angekommen ist. Aber auch wir werden niemanden unterschätzen und wollen mit Leistung überzeugen. Es wird auf jeden Fall ein packendes Duell werden."


Verzichten muss der VfB weiterhin auf Elias Herger und Fert Nitaj, dafür wird Lucas Schraufstetter wieder im Kader stehen.



Comentarios


bottom of page