top of page
Suche

VfB II holt den Sparkassenpokal

Durch einen klaren 4:0 (2:0)Erfolg über den Kreisligisten DJK Ingolstadt sicherte sich der VfB Eichstätt II den Sparkassenpokal. Als "kleines" Zubrot gab es einen Scheck über 1000,- Euro von der Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt und einen Pokal, größer als der Champions-League-Cup!


Bereits in der 12. Minute stellte der VfB die Weichen auf Sieg, als Gabriel Hasenbichler eine Flanke von Valentin Eichlinger einköpfen konnte. In der 21. Minute wurde Marcel Jasmann im Strafraum gefoult und verwandelte selbst den fälligen Strafstoß sicher zum 2:0. Der VfB kontrollierte die faire Begegnung und erhöhte unmittelbar nach der Halbzeit durch Johannes Mayer auf 3:0. Den Schlusspunkt setzte in der 86. Minute der eingewechselte Nikola Capin, als er das Zuspiel von Niklas Walter in die Maschen setzte.


VfB II: Dörfler, Oehler, Scholl (72. Remschnig), Fiedler, Bittl (67. Schneider), Fazlji (63. Alagic), Mayer (63. Walter), Schmid (77. Capin), Jasmann, Eichlinger, Hasenbichler



Comments


bottom of page