Suche
  • Sepp Schiebel

VfB II gegen FC Spfr. Schwaig am Sonntag um 15.00 Uhr

Vor einer schweren Aufgabe steht der VfB Eichstätt II im Liqui-Moly-Stadion am Sonntag um 15.00 Uhr gegen den FC Spfr. Schwaig. Der Aufsteiger aus dem Münchener Nordosten belegt momentan den 2. Tabellenplatz in der Bezirksliga Oberbayern und könnte mit einem Auswärtserfolg Spitzenreiter Eching an der Spitze ablösen.


VfB-Spielertrainer Julian Scholl hofft dennoch für eine Überraschung sorgen zu können: "Auch wenn die letzten beiden Punktspiele mit 2:2 endeten, sind wir guter Dinge auch gegen Schwaig bestehen zu können. In der Defensive müssen wir noch konzentrierter agieren, da Schwaig mit Raffael Ascher (15 Tore) und Spielertrainer Benjamin Held (13 Tore) zwei Topleute im Angriff besitzen.