top of page
Suche

TSV Kornburg - VfB

Keine Zeit zum Regenerieren! 11 Tage - viertes Spiel. Bereits am Dienstag um 18.30 Uhr muss der VfB Eichstätt zum Nachholspiel beim TSV Kornburg antreten.


Gleich mit drei Siegen starteten die Kornburger nach der Winterpause und dreimal ohne Gegentor! Zuletzt wurde der SC Eltersdorf mit 2:0 nach Hause geschickt. Dominic Rühl wundert das nicht, denn Kornburg bringt brutal viel Qualität auf den Platz: "In dieser Mannschaft steckt viel Erfahrung und fast jeder Spieler hat Regionalliga gespielt."


Nach wie vor ist die Verletztenliste sehr groß. Lediglich Johannes Fiedler könnte wieder im Kader stehen. Fraglich ist auch noch der Einsatz von Elias Herger, der gegen Würzburg mit einer Kopfplatzwunde ausgewechselt werde musste.





Comments


bottom of page