top of page
Suche

SpVgg Kammerberg - VfB II 2:2

Erfreulicher Saisonabschluss für den VfB Eichstätt II, der durch zwei Tore von Marcel Jasmann ein respektables 2:2 (1:0) bei der SpVgg Kammerberg erreichte. Während Kammerberg in der Abschlusstabelle der Bezirksliga Oberbayern Nord auf den vierten Platz zurückfiel, landete die Regionalligareserve mit 41 Punkten auf einem guten neunten Tabellenplatz. Entsprechend zufrieden fiel auch das Fazit von Spielertrainer Julian Scholl aus: "Mit etwas Glück hätten wir auch drei Punkte mitnehmen können, da der Ausgleich für Kammerberg erst in der 86. Minute fiel. Wir haben erneut einigen Akteuren Spielpraxis sammeln lassen und wir haben ein sehr gutes Spiel gezeigt. Kammerberg ist eine der sympathischten Mannschaften in der Liga und gemeinsam haben wir noch ein bisserl gefeiert und das packende Meisterschaftsfinale in der Bundesliga angeschaut. Mein Trainerkollege Max Dörfler und ich sind mit der Saisonverlauf sehr zufrieden."


Kammerberg übernahm von Beginn an die Spielkontrolle, während der VfB immer wieder Nadelstiche setzen konnte. In Führung gingen dennoch die Gastgeber, als Thomas Nefzger unhaltbar für Torhüter Jakob Forster aus 12 Metern flach ins rechte Toreck traf. Nach dem Seitenwechsel wurde das Bemühen des VfB nach 53 Minuten mit dem 1:1 Ausgleich belohnt. Valentin Eichlinger passte in den Lauf von Marcel Jasmann, der behielt die Übersicht und überwand Torhüter Markus Eisgruber mit einem Schuss unter den Querbalken. Der 12. Saisontreffer von Jasmann bedeutete nach 74 Minuten die 2:1 Führung für den VfB. Markus Bittl leistete die Vorarbeit und mit einem Heber war Jasmann erfolgreich. Kammerberg drängte in der Schlussphase auf den Ausgleich und dieser gelang nach einer abgewehrten Freistoßflanke Stefan Fängewisch, als er mit vollem Risiko aus 18 Metern abzog und Jakob Forster erneut das Nachsehen hatte (86.).

VfB: Forster, Maden (46. Schneider) Fiedler, Remschnig (75. D. Luff), Eichlinger (67. J. Luff), Walter, Capin (46. Alagic), Fazlji, Bittl, Schmid (59. Führer), Jasmann

Tore: 1:0 (27.) Thomas Nefzger, 1:1 (53.) Marcel Jasmann, 1:2 (74.) Marcel Jasmann, 2:2 (86.) Stefan Fängewisch



bottom of page