Suche
  • Sepp Schiebel

FC Ehekirchen - VfB II 0:6 (0:1)

Es handelt sich um keinen Tippfehler! Die "Zweite" des VfB Eichstätt hat tatsächlich beim Landesligisten FC Ehekirchen mit 6:0 (1:0) gewonnen. Das war auch nicht die Reserve des Landesligisten, sondern der komplette Kader stand auf dem Feld.


Spielertrainer Julian Scholl war auch voll des Lobes mit seiner Mannschaft: "Nach dem 4:0 in Marienstein jetzt ein 6:0 in Ehekirchen. Leider waren es keine Punktspiele. Wir sind auf einem guten Weg."


VfB II: Dörfler, Bittl, Scholl, Bösl (75. Halsner), Laumeyer (61. Muljaki), Eichlinger (73. Rexhepi), Heckl, Walter, Jasmann, Roth, Steingräber


Tore: 0:1 (38.) Marcel Jasmann, 0:2 (51.) Patrick Roth, 0:3 (69.) Leart Muljaki, 0:4 (75.) Eigentor, 0:5 (84.) Leart Muljaki, 0:6 (87.) Marcel Jasmann