Suche

VfB Volleyball Damen starten in der Landesliga



Wir Volleyballlerinnen des VfB Eichstätt starteten vergangenen Samstag in unsere erste Saison in der Landesliga Süd-West. Als Gastmannschaften begrüßten wir den TV Planegg-Krailling und den TSV Obergünzburg in der Schottenauturnhalle. Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen leider ohne die gewohnten treuen Fans. Danke aber schonmal, dass ihr wieder dabei seid, sobald es möglich ist. Durch die coronabedingte kurze Vorbereitung war von vornherein klar, dass wir mit unserem neuformierten Kader noch nicht die aus der Aufstiegssaison gewohnte Sicherheit im Zusammenspiel zeigen werden. Im ersten Spiel begannen die Obergünzburger mit starken Aufschlägen und gezielten Angriffen, gegen die wir nur schwer etwas zu entgegnen hatten. Im zweiten und dritten Satz fanden wir zwar besser in unser Spiel, das aber gegen den ehemaligen Drittligisten nicht reichte (Sätze 9:25, 14:25, 16:25). Im zweiten Spiel gegen die Müncherinnen konnten wir von Anfang an unsere gewohnte Annahme- und Abwehrstärke und vor allem den wiedergewonnenen Teamgeist in hart umkämpften Spielzügen zeigen, sodass die Satzergebnisse deutlicher aussehen als die Ballwechsel vermuten ließen (18:25, 19:25, 21:25).

Wir werden die nächsten drei Trainingswochen bis zum nächsten Spieltag nutzen, um an individueller Sicherheit und Zusammenspiel im Team zu arbeiten. Bis dahin:

#landesliga

#hierwehteinandererwind

#dervfbkanntrotzdemauchvolleyball

#teamgeist