Suche

VfB U-19 - SV Aubing

Nach dem Aufstieg in die Bezirksoberliga gelang den Fußball U-19 Junioren des VfB Eichstätt zum Saisonauftakt ein überraschender 4:2 Auswärtserfolg beim SV Kirchanschöring. Die Torschützen waren Samuel Schmid 2, Maximilian Eichlinger und Paul Pawlitschek.


Am Mittwoch um 19.30 Uhr bestreiten die U-19 Junioren auf dem Kunstrasenplatz ihr erstes Heimspiel gegen den SV Aubing, der am 1. Spieltag spielfrei hatte. Allerdings muss Trainer Andreas Richter auf den zweifachen Torschützen Samuel Schmid verzichten, der nach einer "Notbremse" in der Nachspielzeit mit einer Knieverletzung vermutlich einige Wochen ersetzt werden muss.