Suche

VfB - TSV Jetzendorf am Sonntag um 14.00 Uhr

Nach einem 2:1 Heimsieg gegen den ASV Dachau hat der TSV Jetzendorf die Tabellenführung in der Bezirksliga Oberbayern Nord übernommen.


Am Sonntag, um 14.00 Uhr, wird der Spitzenreiter versuchen, diese beim VfB II zu verteidigen. Julian Scholl schöpft nach der ordentlichen Leistung beim 3:3 in Schwabing auch gegen Jetzendorf punkten zu können: "Wir werden in der Defensive stabiler stehen müssen und ich gehe davon aus, dass Basti Bösl wieder zurückkehrt. Diese Personalie tut uns sehr gut. Im Angriff haben wir die Qual der Wahl. Abwarten, wie es ausgeht."