Suche

VfB II - FC Aschheim

Rückrundenauftakt in der Bezirksliga Oberbayern Nord. Der VfB Eichstätt II empfängt am Samstag um 14.00 Uhr den Tabellennachbarn FC Aschheim.


Das Hinspiel endete 1:1, wobei Benjamin Heigl in der 86. Minute doch noch ausgleichen konnte. Heigl wird aber im Rückspiel fehlen, muss er doch aufgrund eines Kreuzbandrisses pausieren.


Aschheim belegt mit 24 Punkten den guten 7. Platz. Der Abstand zum VfB II beträgt allerdings nur zwei Punkte und mit einem Heimsieg könnte der VfB Aschheim überholen. Aber da war doch was? Dieselbe Konstellation gab es am vergangenen Spieltag mit der SpVgg Kammerberg. Nichts wurde es mit dem "Überholmanöver", da Kammerberg verdient mit 2:0 in Eichstätt gewinnen konnte. Spielertrainer Max Dörfler wird zusammen mit seinem Trainerkollegen Julian Scholl hoffentlich die richtigen Worte finden: "Gegen Aschheim wird es keinen deut einfacher. Sie sind in der Bezirksliga angekommen und können jeden Gegner bespielen. Gegen Kammerberg kamen wir nie richtig in Schwung und deshalb kamen wir auch selten zum Abschluss. Das muss und wird auch besser werden."