top of page
Suche

VfB - DJK Ammerthal 1:0

Es wurde einiges geboten im Spiel des VfB gegen die DJK Ammerthal. Spielerisch war es Magerkost auf höchstem Niveau, aber spannend war es allemal und diesmal mit dem besseren Ausgang für den VfB. Es lief schon die 90. Minute, als wieder einmal Lucas Schraufstetter erfolgreich war und sein "Tor des Tages" brachte dem VfB auch drei wichtige Punkte. Neben den verletzten Ferat Nitaj und den Zwillingen Herger, fehlte auch Nik Leipold mit Magen Darm. Bereits nach acht Minuten musste auch der nächste Krfeativspieler Pascal Schittler mit Adukktorenproblemen verletzt ausgewechselt werden.


Zu diesem Zeitpunkt war deutlich mehr Platz auf dem Feld. 11 VfBler drängten auf das 1:0 und nur noch acht Ammerthal verteidigten höchst couragiert. Am Ende vergeblich, denn als Luca Brudtloff abgezogen hatte, rettete zwar Torhüter Sommerer hervorragend, der Ball flutschte zur Mitte und wer hatte mal wieder den richtigen Riecher - genau - Lucas Schraufstetter war zur Stelle und bugsierte das Leder im Liegen über die Torlinie.


Ansonsten war es bei brütender Hitze nichts, was die 310 Zuschauer von den Sitzen reißen konnte.

Ach so, die Platzverweise! Der erste in der 45. Minute für Daniel Melchner und hier zeigte der Unparteiische wenig Fingerspitzengefühl. Eine letzte Ermahnung hätte durchaus gereicht.

In der 63. Minute wieder Gelb-Rot und diesmal musste Daniel Gömmel wegen einer vermeintlichen Schwalbe vom Platz. In der 75. Minute flog dann auch noch Andre Karmarczyk mit glatt Rot, der er Timo Meixner mit gestrecktem Bein in den rechten Oberschenkel trat. Völlig zu Recht.


Wenig später noch einmal Rot für Ammerthal, aber es traf den Sportlichen Leiter, der sich zu lautstark bemerkbar machte.


Die Hitze machte die Beine schwer, doch am Ende stand uns auch das Glück zur Seite. Abhaken, 3 Punkte und ab geht es auf das Volksfest.


VfB: Böhm, Fiedler (58. Jasmann), Zimmermann, Eberle, Lamprecht, Fries, Schraufstetter, Wolfsteiner (90. Fazlji), Chr. Hollinger (76. Brudtloff), Meixner, Schittler (8. Mayer)

Zuschauer: 310



Comentarios


bottom of page