Suche

TSV Aubstadt - VfB am Samstag um 14.00 Uhr

Vor einer hohen Auswärtshürde steht der VfB Eichstätt am Samstag um 14.00 Uhr beim TSV Aubstadt. 208 km einfache Fahrtstrecke sind zu bewältigen und der TSV Aubstadt ist die Macht im Rhön-Grabfeld.


Mit 54 Punkten belegt Aubstadt den 7. Tabellenplatz in der Regionalliga Bayern. Besonders hervorzuheben ist der Erfolg im Toto-Pokal. Nach einem Sieg im Elfmeterschießen gegen den TSV 1860 München München gelang der Einzug in das Finale und dort trifft man auswärts auf den FV Illertissen. Der FVI gewann seinerseits mit 3:1 gegen den Drittligisten Würzburger Kickers.


Zwei "Englische Wochen" haben sehr viel Kraft gekostet und es ist auch schon der 33. Spieltag. Rechnet man den Toto-Pokal und Freundschaftsspiele hinzu, wurden schon 50 Spiele absolviert. Die Verletztenliste wird auch nicht kleiner und der VfB steht vor der nächsten großen Herausforderung beim eminent guten Aubstädtern.