Suche

Johannes Fiedler bleibt ein weiteres Jahr beim VfB Eichstätt!

Nach der Vertragsverlängerung von Philipp Federl gibt es ein weiteres Bekenntnis zum VfB Eichstätt zu vermelden: Unser Defensiv-Mann Johannes Fiedler unterzeichnete nun ebenfalls sein neues Arbeitspapier und stellt sich damit auch in der kommenden Saison in die Dienste des VfB.



Damit geht der einstige Schanzer-Nachwuchs, der im letzten Sommer zu uns gekommen ist, hier an der Altmühl bereits in seine zweite Saison. „Ich fühle mich in Eichstätt sehr wohl, deswegen musste ich auch nicht lange überlegen meinen Vertrag zu verlängern. Mir macht es hier viel Spaß beim VfB, denn die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist einfach top. Durch das familiäre Umfeld hier fühlt man sich sehr wohl. Deshalb freue ich mich weiterhin Teil des VfB Eichstätt zu sein“, erklärte Johannes bei seiner Vertragsunterschrift.




In seiner bisherigen Zeit in Eichstätt zählt Johannes bereits 14 Einsätze und konnte von sich und seinen Qualitäten überzeugen. Dabei hält er selbst einem Blick in die Statistik stand: Wann immer unser Mann aus dem defensiven Mittelfeld auf dem Platz stand, gab es Punkte für den VfB Eichstätt. Zuallermeist sogar dreifach.


Ein Fakt, der auch unserem Kaderplaner bestens bekannt sein dürfte: „Johannes wusste von Beginn an zu überzeugen und ist aus der Mannschaft nicht mehr wegzudenken. Er scheut keinen Zweikampf und stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft, das gefällt mir besonders gut an ihm. Johannes ist erst 20 Jahre alt und noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angekommen. An ihm werden wir noch viel Freude haben“, prognostiziert Marco Schiebel Johannes und dem VfB eine erfolgversprechende gemeinsame Zukunft.


Auch wir sind froh, Johannes weiterhin in unseren Reihen zu haben und freuen uns mit ihm auf viele weitere Spiele mit mehrfacher Punkteausbeute.