Suche

Dienstag, 19.00 Uhr - TSV 1860 Rosenheim - VfB

Die Terminhetze geht nahtlos weiter. Die nächste "Englische Woche" steht auf dem Terminplan der Regionalliga Bayern. Am Dienstag um 19.00 Uhr muss der VfB beim TSV 1860 Rosenheim antreten.




Mit nur fünf Punkten aus sieben Spielen steht die Elf von Trainer Florian Heller gehörig unter Druck. Rosenheim wird mit aller Macht versuchen die drei Punkte zu holen. Immerhin gewann Rosenheim mit 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg II und VfB-Trainer Markus Mattes rechnet mit einem entschlossenen Gegner: "Nach dem 0:8 Debakel in Burghausen hat die Mannschaft gegen den Club die Antwort gegeben. In Eltersdorf unterlag man mit 1:5 und jeder kann sich ausrechnen, dass Druck im Kessel ist. Ich hoffe sehr, dass wir die unglückliche sowie äußerst bittere Niederlage gegen Unterhaching abgehakt haben und die Kräfte reichen."