Suche

DANKE LEGENDEN!

Am vergangenen Dienstag im Vorfeld des Ligapokal-Finales verabschiedete der VfB Eichstätt zahlreiche Spieler, die uns verlassen nach der Saison werden und entweder ihre Karriere beenden oder wo anders weiterführen möchten.

Wir möchten uns bei jedem einzelnen bedanken, dafür, dass er Teil dieser Truppe war und sich auf dem Platz für den VfB zerrissen hat! Danke für all euere Leistungen! Danke, dass ihr Teil dieser Mannschaft wart! Danke, für alle Erfolge, die wir gemeinsam feiern durften!


Auch ihr seid ein Grund, warum in Eichstätt mehr Kinder mit einem VfB Eichstätt Trikot als mit einem FC Bayern Trikot durch die Stadt marschieren und euren Teil zur Popularität des VfBs beigetragen habt. Mit dem VfB Eichstätt kann sich die gesamte Region identifizieren und Woche für Woche pilgern - wenn nicht gerade eine Pandemie herrscht - mehrere 100 Zuschauer ins Liqui-Moly-Stadion. Das haben wir gemeinsam geschafft!


Wir wünschen jedem von euch alle Gute bei eurem nächsten Schritt - nicht nur sportlich und sondern auch persönlich. Wir freuen uns, wenn ihr mal wieder zum VfB-Platz schaut, wenn ihr in der Nähe seid! Aber eins ist auch klar - gerade an die Spieler, die zu einem Ligakonkurrenten wechseln: Auf dem Platz werden wir Gegner sein, da werden wir nix kennen - nach dem Spiel kommt gerne an unseren Catering-Container und wir stoßen auf gute Zeiten an!

Es war uns eine Freude euch hier beim VfB Eichstätt spielen und jubeln zu sehen.


DANKE JAKOB ZITZELSBERGER

DANKE ISMAILCAIN USTA

DANKE DANIEL BALTZER

DANKE ATI LUSHI

DANKE MICHAEL PANKNIN

DANKE LUCAS SCHRAUFSTETTER

DANKE DOMINIK WOLFSTEINER

DANKE FABIAN EBERLE

DANKE BENJAMIN SCHMIDRAMSL