top of page
Suche

Auswärtsspiel der Volleyballerinnen


Am 21. Januar war der VfB Eichstätt zu Gast bei den Lechrain Volleys in Landsberg. Der erste Satz startete gut für die Volleyball Damen des VfB und sie konnten mit einigen Punkten in Führung gehen. Leider wachten die Damen 1 der Spielgemeinschaft Lechrain schnell auf und konnten den Punkteunterschied durch gute Angriffe wieder ausgleichen. Somit ging der erste Satz mit 25:20 an die Volleyballerinnen aus Landsberg. Der zweite Satz startete ähnlich und die Eichstätterinnen konnten mit 22:16 einen deutlich Vorsprung erarbeiten. Leider wurde dieser durch (viele) Fehler in der Annahme wieder verschenkt. Der zweite Satz ging somit ebenfalls mit 25:22 an die Lechrainer Volleys. Im dritten Satz haben die Volleyballerinnen aus Eichstätt nochmal alle Kraft zusammen genommen und waren lange Zeit gleich auf mit den Volleyballerinnen aus Landsberg. War die Annahme gut, konnten die Domstädterinnen ihr Spiel durchsetzen und einige gute Punkte erzielen. Zum Schluss schlichen sich jedoch erneut einige Fehler ein, weshalb der dritte Satz ebenfalls mit 25:23 an die Volleyballdamen aus Landsberg ging. Trotz einer erneuten Niederlage ist der VfB Eichstätt zuversichtlich und freut sich auf das nächste Spiel.


Comments


bottom of page