Große Ehre für den VfB Eichstätt! Die kommende Spielzeit in der Regionalliga Bayern startet am Donnerstag, 12. Juli, um 18.45 Uhr im Liqui-Moly-Stadion gegen die Zweitvertretung des FC Bayern München. Und - das Spiel wird live bei Sport1 Bundesweit übertragen!

In der letzten Saison fand das Auftaktspiel in Memmingen statt und vor 5000 Zuschauern gewann der TSV 1860 München mit 3:1. Auch der VfB rechnet mit gut 2000 Zuschauern gegen die Bayern und dem Verein steht noch viel Arbeit bevor. Zu dieser Auftaktveranstaltung kommen alle Vereinsvertreter und die Verbandsspitze des Bayerischen Fußballverbandes. Ein Rahmenprogramm muss organsiert werden und Vieles mehr.

Josef Janker, Ligaleiter der Regionalliga Bayern, hat bewusst Eichstätt als Veranstaltungsort ausgewählt und honoriert somit auch die Leistung des Gesamtvereins in der abgelaufenen Saison: "Der VfB Eichstätt hat sich in seiner ersten Saison bestens in der Regionalliga Bayern präsentiert und als bester Aufsteiger einen hervorragenden 7. Platz erreicht. Wir sind im Verband sicher, dass es im Liqui-Moly-Stadion ein richtig schönes Fußballfest geben wird. Dass Sport1 zum Auftakt der Regionalligen den Bayerischen Fußballverband mit einer Live-Übertragung ausgesucht hat, werten wir als besondere Wertschätzung."

   

TopSponsor  

   

BFV  

RL Banner Liveticker 150

Bayernliga Pur 150

Logo Regionalliga Bayern 150

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok