Zum Spiel gegen den FC Memmingen begrüßen wir herzlich die aktuelle U9-Juniuorenmannschaft der SpVgg Kattenhochstatt. Der ansässige Sportverein aus dem kleinen Seelendorf bei Weißenburg

startete vor rund 70 Jahren mit einer Fußballmannschaft und zählt mittlerweile rund 800 Mitglieder aus den verschiedensten Abteilungen, die neben Fußball auch Tischtennis, Laufen, Radfahren, Triathlon auch diverse Gymnastikateilungen umfasst. Ein ganz besonderer Schwerpunkt des Vereins liegt im Nachwuchsbereich, so können aktuell für alle Jahrgänge Fußballmannschaften gestellt werden. Ein großer Stolz sind natürlich auch die ganz kleinen U9-Spieler und Spielerinnen , die dem Einlaufen mit großer Vorfreude entgegen fiebern.

Eine besondere Verbundenheit hat der U9-Trainer Thomas Rau vor allem zu einem Spieler des VfB, unserem Goalgetter Fabian EBERLE. In der Saison 2005/06 trainierte er Fabian in der damaligen U19 von Treuchtlingen und erlebte eine wahnsinnig tolle Zeit. Schon damals war Fabian die tragende Säule der Mannschaft, erzielte er doch in 29 Spielen unglaubliche 61 Tore und lieferte on top noch 33 Torvorlagen. Leider konnte das damalige Ziel, der Aufstieg in die Bezirksliga nicht realisiert werden, was vor allem daran lag, dass sich Fabian kurz vor Saisonende verletzte und wir auf der Zielgeraden überflügelt wurden. Auch wenn das Ziel nicht erreicht wurde, blickt Thomas Rau mit Freude und Dankbarkeit auf die Zusammenarbeit mit Fabian zurück.

Für das heutige Spiel drücken die U9-Junioren der SpVgg Kattenhochstatt der Mannschaft des VfB ganz fest die Daumen und wird kräftig anfeuern. Gerne würden alle zusammen heute die 3 Punkte bejubeln.

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok