Es war ein tolles Fußballspiel und wieder einmal konnte sich der VfB Eichstätt für eine tolle Leistung gegen den TSV 1860 München nicht belohnen. Nach packenden 93 Minuten setzte sich die Löwen denkbar knapp mit 2:1 (0:1) durch.

Der VfB überraschte die Sechziger mit einer druckvollen Anfangsphase. Das Pressing sorgte für viel Druck in den Aktionen des VfB. Passend dazu die frühe Führung in der 5. Minute. Eine flach von Fries getretene Ecke kam zu Benni Schmidramsl und dessen Direktabnahme rauschte unhaltbar zur 1:0 Führung ins linke Eck. Der Druck der Löwen blieb aus und nur einmal kam Ziereis zum Abschluss, als er schön freigespielt knapp am langen Eck vorbeischoss. Der VfB hatte die besseren Chancen und nach Zuspiel von Federl scheiterte Scintu am hervorragend reagierenden Hiller im Tor der Löwen. Gleich zwei Mal kam der unermüdliche Fabian Eberle zum Abschluss, doch jedesmal fehlten Zentimeter.

Der Sturmlauf der Löwen blieb auch nach dem Wiederanpfiff aus. Zwar waren sie optisch überlegen, doch Torchancen blieben aus. So musste eine Standardsituation der 62. Minuten herhalten. Ein langgezogener Freistoß wurde zur Mitte geköpft und das Durcheinander im Fünfmeterraum nutzte Ziereis mit dem Abstauber zum 1:1. Zehn Minuten später das 1:2 und der VfB haderte mit dem Unparteiischen. Nach einem weiten Ball wurde Torhüter Herter von Mölders hart angegangen, der Pfiff blieb aus und Mölders staubte zum 1:2 ab.

Der VfB drückte in den Schlussminuten, doch wie so oft war das Glück nicht auf der richtigen Seite.

Noch ein Wort zum Unparteiischen - in den entscheidenden Situationen hat er immer noch für die Löwen gepfiffen oder wie beim 1:2 nicht!

VfB: Herter - Wolfsteiner, Waffler, Schmidramsl, Grassl - Fries (86. Witasek), Federl, Schraufstetter (78. Panknin) - Schäll (75. Kügel), Eberle, Scintu

TSV 1860 München: Hiller Weeger, Mauersberger, Köppel, Steinhart, Wein, Karger, Berzel, Ziereis (83. Türk), Mölders (90+2 Bachschmid), Kindsvater (79. Koussou)

SR: Roman Potemkin

Zuschauer: 2830

Tore: 1:0 (5.) Benjamin Schmidramsl, 1:1 (62.) Ziereis, 1:2 (72.) Mölders

Gelbe Karten:

VfB: Schraufstetter, Kügel, Scintu   - 1860: Wein

   

nächste Termine  

Keine Termine
   

TopSponsor  

   

BFV  

RL Banner Liveticker 150

Bayernliga Pur 150

Logo Regionalliga Bayern 150

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok